Faszien-Krafttraining
verantwortlich: Katja Dießner

Den Muskel und die Faszien als Einheit betrachten. Dies ist der Kern unseres Kurses.

Wir werden verschiedene Formen des Krafttrainings kennenlernen und die Faszien als Kraftspeicher und -überträger in den Fokus nehmen. Es wird die Leistungsfähigkeit des Bindegewebes parallel zu stärker werdenden Muskeln gefördert. Die Faszien werden kräftiger und widerstandsfähiger.

Die Faszien sind beim Krafttraining der entscheidende Formgeber bestimmen wesentlich die Leistungsfähigkeit des Muskels. Sie nehmen eine Schlüsselrolle bei Kraftzuwachs, Muskelaufbau und allgemeiner Fitness ein.

Ein regelmäßiges Faszientraining führt zu einer optimierten Energieaufnahme, die Kraft kann somit besser auf Gelenke und Muskeln übertragen werden...man fühlt sich einfach frischer, vitaler und belastbarer.

Faszientraining ist grundsätzlich für jeden geeignet. Besonders für Sportler kann die regelmäßige Einbindung von Faszientraining  sinnvoll sein. Die gesteigerte Durchblutung sorgt für eine bessere Beweglichkeit, mehr Kraft und senkt gleichzeitig das Verletzungsrisiko im Training. Auch Nicht-Sportler profitieren vom Faszientraining. Das Sitzen am Schreibtisch oder im Auto kann zu Verspannungen führen, die durch das Training gelöst und Schmerzen gelindert werden können.

 

 

 

 

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
2261Di
Di
11:00-13:00
11:00-13:00
FR 1
FR 2
17.10.-26.03.Tobias Busse
25/ 35/ 45 €
25 EUR
für Studierende/Azubis

35 EUR
für Mitarbeitende

45 EUR
für Gäste

45 EUR
für Rentner